Menschenbildung ist das Ziel. - H. Breymann

KUS Ski und Sport fährt ins Pitztal; 20.01.2020

Ein Schülerbericht von Lotta, Tamara, Charlotte, Greta vom KUS Website

 „Bald ist es wieder soweit, im März 2020 wird der KUS Ski und Sport ins Pitztal nach Österreich fahren. Dort werden sie eine Woche verbringen und zwar vom  Samstag, den 14.03. bis Samstag, den 21.03.2020. Den KUS leitet Herr Stagge, der auch - wie jedes Jahr - mitfährt. Jedes Jahr gibt es aber ein anderes Lehrerteam, das ihn begleitet. Als Vorbereitung macht der KUS Krafttraining und Spiele für die Koordination wie z.B. Hockey, damit es Vorort nicht zu ernsthaften Verletzungen kommt. Das Schlimmste was je passierte, war ein Ski-Unfall, bei dem sich ein Schüler den Arm gebrochen hat. Doch sind es meistens  nur kleinere Verletzungen, die auftreten.

Der KUS hat zwei wichtige Ziele:

  • sich körperlich auf das Skifahren vorbereiten und
  • vorab die mitfahrenden Schüler*innen aus den 6. bis 9. Jahrgängen kennenlernen.

Wir haben zwei Schüler gefragt, was ihnen an dem KUS gefällt: ‚Uns gefällt die Vorbereitung aufs Skifahren. Auch das Probieren neuer Spiele ist toll! Was wir nicht so toll finden ist, dass man verpassten Unterrichtsstoff nachholen muss.‘ “

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.