Menschenbildung ist das Ziel. - H. Breymann

Die Gesamtkonferenz ist das größte Entscheidungsgremium der Schule. Sie entscheidet über Grundsatzfragen, die den generellen pädagogischen Kurs der Schule betreffen. Dazu gehört vor allem das Schulprogramm, die Schulordnung, Grundsätze für Leistungsbewertung und Klassenarbeiten. Ihre Entscheidungen haben Rechtskraft und sind für die Schulleitung bindend. Die Gesamtkonferenz der HBG setzt sich z.Zt. aus 46 Lehrkräften, jeweils 20 Eltern- und Schülervertreter(inne)n und einer Vertreterin des nicht lehrenden Personals zusammen. In der konstituierenden Sitzung wurde mit einer besonderen Ordnung die erweiterte Mitbestimmung beschlossen, so dass jede Klasse von je einem Elternteil und einem Schüler vertreten wird.

Hier finden Sie wichtige Beschlüsse der GK:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok