Menschenbildung ist das Ziel. - H. Breymann

Das zentrale Gremium der Schule ist nach der Neufassung des Niedersächsischen Schulgesetzes der Schulvorstand, der jeweils zur Hälfte von Schüler(inne)n und Eltern einerseits und Lehrkräften andererseits besetzt wird. Geleitet wird er von der Schulleiterin. Der Schulvorstand entscheidet u.a. über das Schulprogramm, die Ausgestaltung der Stundentafel, Grundsätze für Projektwochen, Schulpartnerschaften und somit wesentlich über das pädagogische Profil der Schule.

Der Schulvorstand im Schuljahr 2019-20 besteht aus:

Schulleiterin: Katrin Unger

Kollegen, Kolleginnen: Tobias Arendt, Lars Gallo, Andrea Kleffel, Frank Krüger, Martin Rischer, Beate Schulz

Elternvertreter: Michael Schuster, Dr. Jürgen Spehr, Dirk Straube

Schülervertreter: Tom Prien, Carlo Feldmann, Benedikt Straube

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.