Menschenbildung ist das Ziel. - H. Breymann

Farbenfroher Einstieg: Die HBG heißt die neuen fünften Klassen willkommen; 07.09.2021

Die HBG ist bunt und vielfältig und hat mit vielen Farben die neuen Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs begrüßt. Insgesamt 141 neue Gesichter besuchen seit dem vergangenen Freitag ihre neuen Klassenräume und füllen sie mit Leben.

Die Tutorinnen und Tutoren des 5. Jahrgangs hatten das Motto Regenbogen für ihre Einschulungsfeier ausgewählt. „Es ist uns wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler respektvoll und rücksichtsvoll miteinander umgehen und zu einer harmonischen Klassengemeinschaft zusammenwachsen“, erläuterte Jahrgangsleiter Frank Krüger die Wahl des Mottos.

Der Startschuss fiel für alle Interessierten bei bestem Wetter und freiem Himmel im Rahmen eines gemeinsamen Gottesdienstes, den Lehrkräfte des Fachbereichs Religion gemeinsam mit einigen Schülerinnen und Schülern sowie Pastor Olaf Schäper gestalteten.

Im Anschluss gingen die Neuankömmlinge in ihren blauen, grünen, roten, gelben oder orangenen Klassenraum für ein erstes Kennenlernen. Und dann wurde deutlich, wie eine Einschulungsfeier in Zeiten der Digitalisierung aussehen kann: Per Live-Stream aus konnten die Eltern das Geschehen aus dem Jahrgangsflur verfolgen. Dort hinterließen die neuen Fünftklässler einen ersten Fingerabdruck – in Form des eigenen Namens auf einem riesigen Regenbogen. So bunt geht das neue Schuljahr auch weiter. Denn schon bald steht das erste Projekt auf dem Programm und „die Schülerinnen und Schüler werden ein Tier genauer erforschen“, verrät Krüger.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.